Wie funktioniert elektrischen Rauchen?

Die E-Zigarette ist unter den Rauchern ein reges Diskussionsthema. Viele fragen sich heutzutage noch, wie eine E-Zigarette funktioniert. Vereinfach ausgedrückt ist eine Elektrische Zigarette ein technisches Gerät, das eine Flüssigkeit zu Dampf erhitzt. Der Nutzer inhaliert diesen Dampf. Dabei wird eine geruchlose Wolke produziert, die sich sofort auflöst ohne einen unangenehmen Geruch zu hinterlassen. Dieser Dampf besteht im Gegensatz zu Rauch aus winzigen flüssigen Partikeln, ähnlich wie eine Wolke oder Wasserdampf. Rauch besteht aus winzigen festen Partikeln, die in der Kleidung und der Luft verbleiben und Ihre Gesundheit gefährden. Tabakrauch enthält Nikotin und diverse Stoffe, die krebserregend sind. Die Funktionsweise der E-Zigarette ist somit recht einfach und kann wie eine Tabakzigarette gesehen werden, die nicht zu Asche wird.

 

Dampf enthält ebenfalls Nikotin, aber ohne krebserregende Inhaltstoffe. Die Elektrische Zigarette ist auch ohne Nikotin, mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die E-Zigarette funktioniert sehr simpel und man kann Sie direkt genießen. Lassen Sie unsere E-Zigarette die Ersten sein, die Sie von der Welt des Tabakrauchens wegführen, hin zu einer gesünderen Lebensweise. Durch die einfache Funktionsweise der E-Zigarette kommen keine Fragen mehr auf und es kann direkt ein Starter-Set in unserem Shop bestellt werden - natürlich finden Sie bei uns auch E Zigaretten ohne Nikotin.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TOP